Stipendien

Die Stiftung Hermann-Lietz-Schulen vergibt in Zusammenarbeit mit dem „Stipendienfonds der Altbürger und Freunde der Hermann-Lietz-Schulen“ ab Beginn der Oberstufe in Schloss Bieberstein jährlich mehrere Stipendien in Höhe von bis zu 50 % des Erziehungsbeitrages. Die Stiftung will besonders begabten und zugleich initiativen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eröffnen, die besonderen Herausforderungen eines Internates für die eigene Entwicklung und die Stärkung der Schulgemeinschaft zu nutzen.

Die Bewerber müssen folgende Bedingungen erfüllen:

  • Gute schulische Leistungen vorweisen.
  • Sich auch anderen Aufgaben stellen, die außerhalb des schulischen Feldes liegen. Dies können musische, sportliche, soziale oder technische Herausforderungen sein, die sie mit Neugier, Leidenschaft und Durchhaltevermögen annehmen.
  • Bereit und in der Lage sein, ihre Fähigkeiten in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen.

Stipendien für die Oberstufe

Die Bewerbungsunterlagen müssen enthalten: 

  • Handgeschriebener Lebenslauf
  • Dokumentation über die Tätigkeiten, die außerhalb der Schule wichtig sind
  • Zeugnisse der letzten beiden Schuljahre
  • Kurzes Essay: „Was erwarte ich vom Leben in einem Internat"

Stipendien für E-International

Die Bewerbungsunterlagen für die E-International müssen enthalten: 

  • Lebenslauf
  • Dokumentation über die Tätigkeiten, die außerhalb der Schule wichtig sind
  • Zeugnisse der letzten beiden Schuljahre
  • Kurzes Video:
    – Was sind meine Interessen, Hobbys, Stärken“
    – Was reizt mich besonders an der E-International

Für Rückfragen steht Schulleiter Michael Meister, Tel. 06657 / 790 gerne zur Verfügung. 

Warum gerade ins Lietz-Internat Schloss Bieberstein?

  • E-International
  • Reines Oberstufen-Gymnasium
  • Verknüpfung schulischer Inhalte mit praktischem Bezug
  • Wahlfach Wirtschaftswissenschaften
  • Vielfältige Sportangebote
  • Heimfahrwochenenden
  • Förderunterricht Mathe / Englisch / Deutsch
oder

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Michael Meister / Schulleiter

Erfahrungen