Konfdb18

WORKSHOP: Schüler im Ausland – Lehrer in Deutschland

Die Konferenz Bildung Digitalisierung in Berlin (#KonfBD18) ist die zentrale Plattform für Expertinnen und Experten aus Bildungspraxis & Bildungspolitik. Fachleute diskutieren über Veränderungen und Möglichkeiten des Bildungssystems im Hinblick auf die Digitalisierung. Mit verschiedenen interaktiven Formaten sollen Wissen und Erfahrungen ausgetauscht und Kontakte geknüpft werden. Alles unter dem zentralen Gedanken: Umfassende Bildung in einer digitalen Welt.

Das Lietz Internat Schloss Bieberstein ist am 16.11.2018 zwischen 11:45 und 12:45 Uhr mit einem Workshop zur E-International vertreten. Eingebettet zwischen Veranstaltungen von Spiegel Online und der Deutsche Telekom Stiftung bietet das Biebersteiner Team einen spannenden Workshop für 25 Teilnehmer an. Unter dem Thema KOMPETENZEN STÄRKEN – Wandel von Wissen und Kompetenzen in der digitalen Welt werden wir uns dem Aspekt widmen: Schüler im Ausland – Lehrer in Deutschland / Lernen und Leistungsmessung.

E-Learning – „Schule auf Reisen E-International“ ist eine außergewöhnliche Alternative zur konventionellen E-Phase. Der Fokus liegt zum einen auf der Vermittlung schulischer Kompetenzen zum anderen auf der Persönlichkeitsentwicklung der SchülerInnen. Die Herausforderungen sind praktischer, erlebnispädagogischer und sportlicher Natur und haben dabei stets eine soziale Dimension. Das Zusammenleben in der Gruppe in immer neuen Umgebungen und ein hohes Maß an Selbstverantwortung und Mitbestimmung fördern Disziplin, Kreativität und Flexibilität jedes Einzelnen. Das pädagogische Ziel ist es, den Lernort Schule für einige Zeit zu verlassen, um die Welt als Lernort wahrzunehmen. Länder werden so ausgesucht, dass die Gegebenheiten vor Ort zu den Unterrichtsfächern passen. Religionsunterricht findet in Nepal statt, Wirtschaftswissenschaften und Mathematik in Indien und Dubai, Englisch in Südafrika, Kunst und Geschichte in Italien und Biologie während unseres Landwirtschaftsprojektes in Spanien. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.e-international.de

An der Konferenz Bildung Digitalisierung 2018 kann kostenlos teilgenommen werden, eine Anmeldung ist bis spätestens 26.10.2018 erforderlich und kann unter der u.a. Adresse erfolgen.

https://www.forumbd.de/termine/konfbd18/

https://doo.net/veranstaltung/24029/buchung