E-International

Zur konventionellen Einführungsphase ist E-International eine einmalige Alternative. Während des ersten Schulhalbjahres haben die Schüler zusätzlich zum Unterricht auf Schloss Bieberstein die Möglichkeit außergewöhnliche Auslandserfahrungen zu sammeln. Im Rahmen dieser international ausgerichteten Einführungsphase sind zwei längere Reisen fest in den Lehrplan integriert. Ziel der intensiven Auslandsaufenthalte in Nepal und Südafrika ist die Verknüpfung schulischer Lerninhalte mit dem Erleben fremder Länder und Kulturen.

Erfahrungen