Reiten im Lietz-Internat Bieberstein

Schüler beim Reiten im Lietz-Internat Bieberstein

Gemeinsam leben, lernen und reiten!

Pferde spielen eine große Rolle bei uns im Schloss Bieberstein. In Kooperation mit dem Reitclub Fulda Schloss Fasanerie in Eichenzell können wir den Schülern ein vielfältiges Paket an Reitangeboten bieten.

Betreut wird das Reiten von Frau und Herrn Wies. In der Reitgilde werden neben den motorischen Fähigkeiten auch die sozialen Kompetenzen gefördert. Die Gilde ist der perfekte Ausgleich zu einem fordernden Schultag.

Bei uns ist jeder willkommen!

Im Rahmen unserer Reitgilde heißen wir jeden unserer Schüler auf der Reitanlage willkommen: Bei uns können erfahrene Reiter oder Neueinsteiger gleichermaßen teilnehmen. Neben dem wöchentlichen Pflichttermin, an dem verschiedene Trainingsformen geübt werden, haben die Schüler zusätzlich die Möglichkeit nahezu täglich auf die Reitanlage zu gelangen. Dort reicht das Angebot von Anfänger-, Dressur- und Springtraining, über Geländestrecken und Ausreiten bis hin zum Fahrsport (Fahren mit Kutsche und Wagen).

Die acht im Schulbesitz befindlichen Pferde sind für alle Disziplinen bis A Dressur & A Springen ausgebildet, einzelne sogar bis zur Klasse M in einzelnen Disziplinen.

Vielfältiges Angebot

Den Biebersteiner Schülern steht das komplette Gelände des Reitclubs Fulda in Eichenzell zur Verfügung. Neben einer Reithalle, einem Dressurplatz und einem Springplatz, beginnt direkt vor der Haustür ein wunderschönes Gelände zum Ausreiten. Dank unserer engagierten Betreuer gibt es neben den normalen Trainingseinheiten auch die Möglichkeit das eigene Können in unterschiedlichen Turnieren unter Beweis zu stellen. Die Kooperation mit dem Reitclub Fulda ermöglicht es, zusätzlich Abzeichenlehrgänge anzubieten, in denen unsere Schüler laufend verschiedene Abzeichen ablegen können.

Teilnehmer der Reitgilde müssen natürlich auch den Verpflichtungen rund um den Stall nachkommen. Dazu gehört das Füttern ebenso wie das Ausmisten.

Durch ein vielseitiges Angebot können wir allen Leistungsstärken eine individuelle reiterliche Ausbildung anbieten. Gerne können unsere Schüler Privatpferde aufstallen, die auch während der Ferien versorgt werden.

Betreuung von A bis Z

Melanie und Tjaard Wies gewährleisten eine umfassende individuelle und professionelle Betreuung. Beide stammen aus der Pferdewelt, sind begeisterte Turnierreiter und haben langjährige Erfahrung im Reitsport. Herr Wies ist zusätzlich als Familienvater am Lietz-Internat tätig und besitzt eine Lizenz als Reittrainer. Frau Wies ist als Lehrerin und Familienmutter am Lietz-Internat eingebunden. Sie reitet bis heute aktiv Turniere und tritt in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit an. Außerdem ist sie Trägerin des Reitabzeichen 1 und kann auf eine erfolgreiche Teilnahme am Europachampionat der Haflinger zurückblicken.

Die Teilnehmer der Reitgilde wissen den immensen Aufwand ihrer Betreuer zu schätzen und haben gemeinsam mit ihnen jede Menge Spaß.

Die Reitgilde Bieberstein bietet den Jugendlichen die ideale Mischung aus Hobby, Arbeit und Spaß und ist gerade deshalb ein optimaler Ausgleich neben der Schule.

Impressionen

Erfahrungen